Home  |  Login  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap

Konfirmandenunterricht und Konfirmation

Der Konfirmandenunterricht in der Matthäusgemeinde beginnt jeweils im September nach den Sommerferien. Er findet in der Regel mittwochs nachmittags statt. Die Uhrzeit ist Vereinbarungssache. In den letzten Jahren war Beginn immer um ca. 16.00 Uhr. Der Konfirmandenunterricht dauert 90 Minuten. Da es zwischendrin eine zehnminütige Pause gibt, sind es insgesamt 90 + 10 Minuten.

Der Mittwochsunterricht wird ergänzt durch mindestens einen Konfirmandensamstag und eine Freizeit, die im Herbst stattfindet.

 

Die Anmeldung erfolgt im Juli bei einem Abend für die Eltern und die zukünftigen Konfirmandinnen und Konfirmanden. Dabei geht es um ein erstes Kennenlernen und um die wichtigsten Infos für Konfirmandenunterricht und Konfirmation.

Zu diesem Abend wird eingeladen über den Gemeindebrief, über einen Brief, den die Familien erhalten, die aufgrund des Alters der Tochter oder des Sohnes in Frage kommen, und über die Presse. Gerne erteilen wir hierzu auch Auskunft auf Nachfrage, sei es telefonisch oder per E-Mail.

 

Für die Anmeldung kommen alle in Frage, die zwischen dem 30. Juni des laufenden Jahres und dem 31. August des Folgejahres 14 Jahre alt werden. In der Regel sind die Konfirmandinnen und Konfirmanden während der Konfirmandenzeit in der 8. Klasse.

 

Zum Anmeldeabend bitten wir, das Familienstammbuch mitzubringen, sofern vorhanden.

 

Die Konfirmation ist drei Wochen nach Ostern.

 

Und jetzt freuen wir uns auf Deine/Ihre Anmeldung.